400dpiLogoRSS.png
  • YouTube Social Icon
  • Facebook Social Icon

SOUND

MARIUS "MARIS" MÜLLER

DER SÄNGER MIT HERZ UND ATEMBERAUBENDER STIMME

Der junge Sänger Marius Müller hat bereits viel in seinem Leben erlebt und auch durchmachen müssen.

Schon mit neun Monaten explodierte auf Grund des hohen Drucks direkt neben ihm eine Wasserflasche. Seitdem beträgt seine Sehkraft auf dem linken Auge nur noch 20%. Auch optisch ist der Vorfall bemerkbar. 

Aus diesem Grund war Marius in seiner Kindheit und Jugend oft dem Mobbing ausgesetzt. Doch seine Stärke fand er dort, wofür ihn heute seine Hörer lieben - in der Musik. Marius entdeckte mit fünf Jahren, dass er große Freude am Singen hat. Seitdem verbrachte er sehr viel Zeit damit, Lieder nachzusingen und für seine Freunde kleine Konzerte zu geben. Die Leute waren schon damals begeistert.

Im Jahr 2012 lernte er die bereits erfolgreiche Sängerin Kay Konnors kennen, die bis heute seine Gesangslehrerin ist. Gemeinsam mit ihr singt Marius mehrmals wöchentlich und optimiert seinen Stimmeinsatz. Ihm ist es wichtig, dass seine Zuhörer seine Stärke in der Musik erkennen und selbst dabei beginnen, die Muse zu fühlen. Aus diesem Grund sind Marius' Spezialitäten die Balladen. 

Im Jahr 2016 versuchte Marius das erste Mal sein Talent vor einer breiten Masse zu präsentieren - mit Erfolg. Marius kandidierte für die beliebte RTL-TV Show "Das Supertalent" und schaffte es, vor der Promi Jury, bestehend aus Poptitan Dieter Bohlen, Sängerin Victoria Swarovski und Medienmogul Bruce Darnell, sich mit Bravur zu behaupten. Alle drei Juroren bestätigen ihm sein Talent - wie auch das applaudierende Publikum im Saal und vor den Fernsehern.  

Anschließend lernte er den Rapper Gianno kennen, der ihn in sein Tonstudio einlud, um zu sehen, ob Marius das fehlende Stück in seiner Musik sei, das er gesucht hat. Und ja, Marius war es. Nachdem die beiden den ersten gemeinsamen Song "Eine Chance" produzierten, begann Marius unter dem Künstlernamen "Maris", der heute sein Beiname ist, gemeinsam mit Gianno mehrere Songs zu produzieren und es ging groß weiter.

Sie wurden mit ihrem gemeinsamen Erfolgssong "Monaco" zum bekanntesten hessischen Jugendradiosender "YOU FM" zum Radiointerview eingeladen.

Dort schafften sie es gemein-sam neben den großen Weltstars in die YOU FM-Radiocharts auf Platz 41. Seitdem treffen sich die beiden Musiker fast wöchentlich, um neue Songs zu produzieren. Weitere Musikvideos wie "Staub" und "Wie Picasso" folgten und begeisterten die Zuhörer. Es ist besonders die Musikalität, die für Marius und Gianno eine große Rolle in ihren gemeinsamen Liedern spielt.

2019 schaffte Marius es wieder ins Fernsehen - diesmal bei der beliebtesten Castingshow Deutschlands. Bei seinem Casting sang Marius den Welthit "Say Something" und erhielt von den vier Juroren, bestehend aus Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Xavier Naidoo, ihre Zustimmung. So schaffte Marius es in den Recall der sechzehnten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" 2019. 

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon

Fotos von Red Skyline Photography & Benni Bossmann Photography